Petrus versuchte, uns einen Strich durch die Rechnung zu machen. Doch unsere Jungs ließen sich von dem schelchten Wetter nicht aus der Ruhe bringen und machten das DTB Jugendturnier am Wochenende zu einem überaus erfreulichen Heimsieg. In der U 14 setzte sich Lars Schneider gegen Daniel Grey (Foto) vom TC Bingert souverän durch und gewann den Siegerpokal. In der U 12 eiferte ihm Yven Kaus ebenso erfolgreich nach und holte den Titel nach Diedenbergen. Den freudvollen Tag rundete Julian Donges ab, der in seiner Gruppe der U 10 Platz zwei holte. Und ein Dank an unseren Jugendwart Christian Doderer, der dieses Turnier perfekt vorbereitet hat und die Pokale den glücklichen Siegern übergeben konnte.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.