Die Erfolgsgeschichte unserer U 10 W MSG geht weiter. Am vergangenen Freitag wurde gegen die Tabellenzweiten TC GW Idstein auf eigener Anlage ein 3:3 geholt. Mit ein klein wenig Glück hätte es sogar zum Sieg gereicht.

In der Stammformation mit Johanna, Clara, Katharina und Joci wurden im Einzel zwei Punkte erspielt. Also mussten die Doppel entscheiden. Und hier ging es ebenso unentschieden aus. Johanna und Clara gewannen ihr Spiel, Liv und Joci verloren unglücklich. Am Schluss hieße es: Geliche Punkte, gleiche Sätze, gleicher Spielgleichstand. Die Mädchen sind bis auf Platz vier in der Tabelle nach vorne gekommen. Ist das nicht super?

Heute am Dienstag geht es zum Abschlussspiel nach Oberhöchstadt. Auch da wollen wir nicht ohne Punkte nach Hause.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.