Einträge von Holger Appel

Ehrenvolle Hauptversammlung

Wir haben unsere Hauptversammlung am Montag ordnungsgemäß abgehalten. Der Vorstand hat die finanzielle Lage des Clubs dargelegt, die Tätigkeit des vergangenen Jahres erklärt und die Projekte für die Zukunft vorgestellt. Er wurde einstimmig entlastet. Soweit der sachliche Teil. Der emotionale war die Ehrung jener Mitglieder, die seit Jahrzehnten im TCD aufschlagen. Mit launigen Reden und […]

Frisch für den Tag der offenen Tür

Einen Frühjahrsputz im Schneetreiben, das haben selbst die erfahrensten Mitglieder des Tennisclub Diedenbergen noch nicht erlebt. Am Samstag legten 33 Spieler aller Altersklassen Hand an Besen und Schaufel statt an den Tennisschläger und vertrieben den Winter von der Anlage. So gut das eben ging bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Die Netze hängen, die Plätze sind […]

Bald gehts los

Liebe Mitglieder, liebe Tennisfreunde, mit den ersten Sonnenstrahlen steigt die Vorfreude auf die neue Saison. Wir planen unsere Eröffnung am Sonntag, dem 10. April 2022, um 11 Uhr. Direkt im Anschluss werden die Plätze freigegeben. Und wir wollen diesen Moment auch sogleich als Tag der offenen Tür nutzen. Freunde und Gäste sind also herzlich willkommen. […]

Frauen-Power im TCD

Die neue Tennissaison startet erst im April auf den Außenplätzen, doch der TC Diedenbergen sorgt jetzt schon für eine kleine Sensation. Die Mannschaft der Damen 30 hat sich für die Regionalliga Süd-West qualifiziert, das ist die höchste Spielklasse in dieser Alterskategorie. Als Vizemeister der Süd-West-Liga Gruppe Nord in der vergangenen Saison, profitieren die Spielerinnen um […]

Im Classico überwintern und feiern

Unser Restaurant hat über den Winter und die Feiertage geänderte Öffnungszeiten. Antonio und sein Team freuen sich bis zum Frühjahr auf Gäste von: Dienstag bis Donnerstag 17 Uhr bis 22.30 Uhr Freitag bis Sonntag 11.30 Uhr bis 22.30 Montag Ruhetag Über die Feiertage 24. Dezember geschlossen. 25. und 26. Dezember von 11.30 Uhr bis 22.30 […]

Spaß bis zum letzten Punkt

Das Beste kommt zum Schluss: Unter fröhlich lachender Sonne fand das Spaßturnier der Herren 40 plus zum Saisonende statt. Hochklassige Matches verstehen sich bei dieser Besetzung von selbst. Und aus einigen Mannschaftsteilen verlautet, sie hätten schon nach drei Tagen wieder laufen können. Was am Sport lag, nicht am anschließenden Umtrunk, versteht sich. Den Sieg fuhr […]