Bei frischen Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern beendeten die Jungs der U 10 M ihr zweites Heimspiel gegen die Gäste vom TEVC Kronberg mit 2:4. Im Einzel gewann Ilian Reischenbacher und im Doppel siegten Ilian Reischenbacher und Julian Donges. Trotz sehr guten Einsatzes konnten Ben Kemper und Philip Härder gegen die gut aufgestellten Jungs aus Kronberg keine Punkte erzielen. Was die Stimmung unter den Spielern und anwesenden Eltern jedoch nicht trübte, da attraktive Ballwechsel anzusehen waren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.