Am 2. Mai unternahmen die Junioren der U12 beim TV Oberhöchstadt ihren erfolgreichen ersten Schritt auf dem Weg zum fest anvisierten Gruppensieg in der Bezirksliga A. In der Besetzung Julius Seifert, Louis Holzer, Yven Kaus und Moritz Boger setzten sie die Vorgaben der Trainer einschließlich Bertrand Kaus (alle auf dem Foto) punktgenau um und ließen den Gastgebern keine Chance. Mit ganzen acht abgegebenen Spielen siegten die Jungs, die wie bereits im Vorjahr als überaus harmonisches Team auftraten, mit 6:0.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.