Unsere U 14 hat sich ein heißes Match bis in die Dunkelheit hinein mit Oberhöchstadt geliefert. Jacques Appel und Leon Kemper gewannen ihre Einzel. Lars Schneider und Max Fichna verloren nach langem Kampf. also mussten die Doppel entscheiden. Lars/Max gewannen souverän. Jacques/Leon wehrten sich bis in den späten Abend, mussten sich dann aber doch geschlagen geben. So stand es am Ende dieses Krimis 3:3. Und jeder hatte was gewonnen.

20140516-223509.jpg

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.